„Wir sind Geschöpfe des Waldes“ mein neues Buch

In diesem Buch möchte ich euch den Wald wieder näherbringen. Den ganzen Winter schrieb ich wie besessen daranEs fängt an mit den Schachtelhalmwäldern im Perm und Karbon vor rund 400 Millionen Jahren, in denen wir als kleine Lurche lebten; es geht weiter in die Wälder des Tertiär, wo wir als primitive Primaten in den Kronen der Baumriesen herumkletterten, bis wir, von stärkeren Menschenaffen aus dem Waldparadies vertrieben wurden und als Vormenschen die Baumsavannen besiedelten. Über diese Jahrmillionen haben uns die Bäume und der Wald entwicklungsgeschichtlich physisch und geistig geprägt.

waldpflanzen

Die untrennbare Beziehung zwischen Mensch und Wald

Dann ging die Reise weiter zur Kultur der Waldvölker, die, nach der Eiszeit, im Mesolithikum, in den neu entstehenden Wäldern als Jäger und Sammlerinnen lebten. Auch die späteren Waldvölker Europas, die Kelten, Germanen, Slawen und Balten, die zum größten Teil unsere Vorfahren sind, besuchte ich im geistigen Flug und verglich sie ethnographisch mit den Waldkulturen im Amazonasgebiet, in Nordamerika, im Kongo, Japan und Indien. All das war eine anstrengende, aber aufregende Reise in geistige Dimensionen. Leider vergisst man beim monatelangem, stundenlangem Schreiben den physischen Körper. Das Gärtnern und Holzmachen werden helfen, wieder in ihn zurückzukehren.

Jetzt vorbestellen

Buch erscheint am 27.08.2019

Vortrag: „Die Tiefe des Waldes“

Der Vortrag zum Buch: Volksheilkunde und Mythologie der europäischen Waldvölker
27.09.2019 in Fürth

In diesem Vortrag geht es nicht um die Botanik unserer einheimischen Flora im Wald oder pharmakologische Wirkstoffe, sondern vielmehr um kulturanthropologische Einblicke in die Tiefen des Waldes sowie die Mythen, Heilkunde, Bilder und Symbole der europäischen Waldvölker (Kelten, Germanen, Balten, Slawen).

 

Weitere Informationen und Tickets: Hier klicken

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN: GESCHICHTEN, NEUIGKEITEN UND TIPPS VON WOLF-DIETER STORL

Letzte Artikel

Kommentar hinterlassen

0

Start typing and press Enter to search