Teilnahmebedingungen

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR VERANSTALTUNGEN

(1) Die Teilnahmebedingungen sind für alle Veranstaltungen der Storl GbR gültig. Für Veranstaltungen von anderen Veranstaltern gelten gesonderte Teilnahmebedingungen.

(2) Anmeldung

Für alle Veranstaltungen ist eine schriftliche Anmeldung per Onlineshop, Kontaktformular, E-Mail an [email protected] oder telefonische Anmeldung unter +497562 6210212 erforderlich. Die Anmeldung hat im Voraus zu erfolgen. Du erhältst eine schriftliche Bestätigung deiner Anmeldung bzw. ein Ticket.

(3) Der Ticketversand erfolgt kostenlos per E-Mail und optional auch per Post. Dafür berechnen wir eine Aufwandspauschale von 1,50€

(3) Abmeldung

Falls du an einem gebuchten Termin nicht teilnehmen kannst, hast du folgende Möglichkeiten.:

a) Benenne einen Ersatzteilnehmer
b) Stornierung der Teilnahme unter folgenden Bedingungen

Vorträge, Tagesseminare und Kräuterwanderungen

Vollständige Rückerstattung bis 5 Tage vor der Veranstaltung. Danach:
50% der Teilnahmekosten bis 5 Tage vor der Veranstaltung
100% der Teilnahmekosten bei Absage 1 Tag vorher oder bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag

Mehrtägige Seminare

Vollständige Rückerstattung bis 4 Wochen vor der Veranstaltung. Danach:
50% der Teilnahmekosten bei Absage bis 4 Wochen vor der Veranstaltung,
75% der Teilnahmekosten bei Absage bis 7 Tage vor der Veranstaltung
100% der Teilnahmekosten bei Absage 7 Tage oder weniger vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag.

(4) Mindestteilnehmerzahl bei mehrtägigen Veranstaltungen

Im Regelfall finden die Seminare bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen statt. Wird diese Teilnehmerzahl unterschritten behalten wir uns vor, das Seminar bis spätestens 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin abzusetzen. In diesem Fall erstatten wir dir die gezahlte Teilnahmegebühr.

(5) Ausfall von Veranstaltungen

Wir können  wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bei mehrtägigen Veranstaltungen (i.d.R. 20 Personen), wegen Ausfall des Seminarleiters/Referenten oder aus nicht grob fahrlässigen oder vorsätzlich herbeigeführten Gründen eine Veranstaltung absetzen. In diesen Fällen werden bereits geleistete Zahlungen zu 100% erstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Ein Anspruch der Teilnehmer auf die Durchführung einer Veranstaltung besteht nicht.

(6) Haftung

Wir haften nicht für mitgebrachte persönliche Gegenstände, die während der Veranstaltung abhandenkommen oder beschädigt werden. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigener Verantwortung und eigene Gefahr.

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

0

Start typing and press Enter to search