Mythologie & Brauchtum

Mein neustes Video über Mythologie & Brauchtum

Indien mit seiner alles durchdringenden Spiritualität und seinen Sadhus, die die Kraft haben, die Götter sichtbar erscheinen zu lassen; die Cheyenne-Indianer und ihre Medizinleute, für die jeder Stein, jede Wolke, jeder Fluss, jede Pflanze, jedes Tier beseelt und ansprechbar ist; der Bauernphilosoph Arthur Hermes, für den die Erde eine Mutter und die Sonne der kosmische Christus ist. Diese Tore führten mich hinaus aus der engen Welt des E=MC2, der angsterfüllten Existenzphilosophie oder des Glaubens an einen abstrakten Gott, der, wenn es ihn überhaupt gibt, jenseits der Schöpfung lebt.

Meine Videos zum Thema

Mythologie & Brauchtum
1/8 Filme
Die Weisheiten aus meinem Leben
Die Weisheiten aus meinem Leben
15:10
Wie finden wir zu unseren Wurzeln zurück?
Wie finden wir zu unseren Wurzeln zurück?
03:33
Wie wir durch Märchen zu unserer Urspiritualität finden
Wie wir durch Märchen zu unserer Urspiritualität finden
25:01
Der Maifeiertag und die Walpurgisnacht
Der Maifeiertag und die Walpurgisnacht
10:29
Die Herkunft und Bedeutung des Osterhasen
Die Herkunft und Bedeutung des Osterhasen
11:26
Einsichten und Weitblicke
Einsichten und Weitblicke
11:39
Einsichten und Weitblicke - Das Wolf-Dieter Storl Lesebuch
Einsichten und Weitblicke - Das Wolf-Dieter Storl Lesebuch
01:47
Die Bedeutung der Kokosnuss im Hinduismus
Die Bedeutung der Kokosnuss im Hinduismus
01:16

Meine Artikel zum Thema

Berge

Titanische Illusionen

Bolo, die Schwester eines Schamanen, führte unsere Gruppe von Heilkundigen durch die schier endlose Grassteppe der Nordmongolei, dort wo Nomaden mit ihren Jurten ihren Herden folgen. Dabei kamen wir auch durch verwüstete Landschaften, in denen internationale Bergbaukonzerne auf Suche nach Mineralien und Seltenerdmetalle die Steppe aufwühlen. Es sind die Rohstoffe, welche die Industrienationen für Elektromobilität, I-Phones und Windräder benötigen; anderswo sahen wir große Flächen des fragilen Steppenbodens, die von ausländischen Agrarkonzernen umgepflügt wurden, um pflanzliche Erzeugnisse für den globalen Markt zu gewinnen.
Weiterlesen →
Wurzeln

Vortrag: „Die Völker und ihre Mysterien“

In Indien habe ich wieder etwas Anderes erlebt. Der Mensch ist wie eine Form, aber wer diese Form ausfüllt, das kann ein Dämon, eine Gottheit oder ein anderes Wesen sein. Manche Menschen sind Dämonen in Menschengestalt. Es kann aber auch ein Gott sein, und wenn die Sinne klar und unverfälscht sind das Herz rein, dann sieht man sie, die die Gottheit.
Weiterlesen →
eishieligen

Eisheilige 2020

Plötzlich am 11. Mai, dem Tag des heiligen Mamerz, stürzten die Temperaturen ab: Mit Eiseskälte und Donnerschlag stürmten die Eisheiligen über das Land. Den heiligen Mamerz (ein gallischer Bischof aus dem 5. Jh.) trauten die Bauern und Gärtner schon seit eh und je nicht: „Der heilige Mamerz hat von Eis ein Herz“, sagten sie.
Weiterlesen →
Wolf-Dieter Storl mit Kira

Mein neues Buch “Einsichten und Weitblicke”

Kann unser im harten Schädel verschanztes Primatenhirn die unendliche Fülle des Seins wirklich erfassen, kann der Kopf diese Fülle verstehen? Ich habe da meine Zweifel...
Weiterlesen →
Fasching

Die Geheimnisse der Fastnachtszeit

Den ganzen Februar hindurch zieht die alte Göttin in der Gestalt der Percht oder Berta mit ihrer Geisterschar durchs Land. Die Menschen werden davon mitgerissen und feiern jetzt Fastnacht, Fasching, Karneval und andere Narrenfeste...
Weiterlesen →
Sonnenuntergang im Schnne

Weihenächte 2019

Die heiligen Weihnachtstage sind segensreich. Sie sind nicht eine willkürliche „kulturelle Konstruktion“, sondern ein jährliches kosmisches Ereignis, welches die ganze Natur betrifft. In der Nacht des kürzesten Tages beendet die Sonne, die allen uns Lebewesen das Leben ermöglicht, ihren Abstieg. Nun muss es nicht mehr dunkler, kälter und lebensfeindlicher werden.
Weiterlesen →