Skip to content

Mythologie & Brauchtum

Mein neustes Video über Mythologie & Brauchtum

Indien mit seiner alles durchdringenden Spiritualität und seinen Sadhus, die die Kraft haben, die Götter sichtbar erscheinen zu lassen; die Cheyenne-Indianer und ihre Medizinleute, für die jeder Stein, jede Wolke, jeder Fluss, jede Pflanze, jedes Tier beseelt und ansprechbar ist; der Bauernphilosoph Arthur Hermes, für den die Erde eine Mutter und die Sonne der kosmische Christus ist. Diese Tore führten mich hinaus aus der engen Welt des E=MC2, der angsterfüllten Existenzphilosophie oder des Glaubens an einen abstrakten Gott, der, wenn es ihn überhaupt gibt, jenseits der Schöpfung lebt.

Die neue Hörbüchserie

In diesem Hörbuch tauchen wir in die magische Zwischenzeit, Samhain bis zum Ende der Raunächte ein.

Wie feierten unsere Vorfahren Samhain und welche Bedeutung hatten die Raunächte? Welche Mythen spielten in der dunklen Jahreshälfte eine Rolle? ​Woher kommen die Bräuche rund um Weihnachten ursprünglich? 

Meine Videos zum Thema

Mythologie & Brauchtum
1/8 Filme
Die Weisheiten aus meinem Leben
Die Weisheiten aus meinem Leben
15:10
Wie finden wir zu unseren Wurzeln zurück?
Wie finden wir zu unseren Wurzeln zurück?
03:33
Wie wir durch Märchen zu unserer Urspiritualität finden
Wie wir durch Märchen zu unserer Urspiritualität finden
25:01
Der Maifeiertag und die Walpurgisnacht
Der Maifeiertag und die Walpurgisnacht
10:29
Die Herkunft und Bedeutung des Osterhasen
Die Herkunft und Bedeutung des Osterhasen
11:26
Einsichten und Weitblicke
Einsichten und Weitblicke
11:39
Einsichten und Weitblicke - Das Wolf-Dieter Storl Lesebuch
Einsichten und Weitblicke - Das Wolf-Dieter Storl Lesebuch
01:47
Die Bedeutung der Kokosnuss im Hinduismus
Die Bedeutung der Kokosnuss im Hinduismus
01:16

Meine Artikel zum Thema

Wolf-Dieter Storl

Christi Himmelfahrt und Vatertag

Vierzig Tage nach Ostern findet im christlichen Kalender die Himmelsfahrt Christi statt. Das macht Sinn, denn schon immer hieß es,
Weiterlesen →
Feuer

Walpurgis und der Erste Mai

Das Maifest ist eines unserer ältesten Feiertage. Es wurde höchstwahrscheinlich schon von den ersten Bauern und den Megalith-Leuten zelebriert, die
Weiterlesen →

Die Welt ist mehr als unser Ego uns vorspiegelt

Kinder hungern nach Märchen. Märchen sind Seelennahrung für sie. Märchen sind Botschaften aus den anderen Dimensionen des Seins. Die Welt
Weiterlesen →

Altes Brauchtum zu Weihachten und den Raunächten

Das Julfest war eine Zeit außerhalb der Zeit. Die ganze Sippe, die Lebenden wie die Verstorbenen, feierte zusammen, schmauste und
Weiterlesen →
Adventskranz

Der Adventskranz

Wir alle kennen den, aus grünem Tannenreisig geflochtenen, mit roten Bändern umwundenen Adventskranz mit seinen vier Kerzen, bei dem wir,
Weiterlesen →
Wald

Über die Kraft des Zaubers und der Illusionen

Für die alten Völker Nordeuropas war die Welt, in der wir leben, keine konkrete materielle Angelegenheit, kein Gegenstand, der sich
Weiterlesen →
Vortrag

1. Juni 2024 um 19:00 Uhr