!
Wir sind natürlich weiterhin für euch da. Zum aktuellen Stand der geplanten Vorträge und Seminare →

Mein Gartenwissen

(10 Kundenrezensionen)

19,99 

Der Bestseller in überarbeiteter und aktualisierter Neuauflage: Geballtes Profi-Wissen zur Selbstversorgung, natürlich, nachhaltig, fundiert.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Auch als eBook erhältlich

Möchtest du diesen Artikel verschenken?

Beschreibung

Der Bestseller in überarbeiteter und aktualisierter Neuauflage

  • Geballtes Profi-Wissen zur Selbstversorgung, natürlich, nachhaltig, fundiert.
  • Tipps und Anleitungen
  • Für Einsteiger und Fortgeschrittene

selbstversorger-storl-umgraben

Viele träumen davon, Selbstversorger zu werden und sich von dem zu ernähren, was im eigenen Garten wächst oder in freier Natur gesammelt werden kann. Der bekannte Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl tut dies seit Jahrzehnten. In diesem ebenso spannenden wie hoch informativen Buch erzählt er seine eigene Selbstversorger-Geschichte und gibt zahlreiche fundierte Informationen, Tipps und Anleitungen für den Eigenanbau von Gemüse, die Wildsammlung von Kräutern, für natürliche Schädlingsbekämpfung, die Herstellung von hochwertigem Kompost und vieles andere mehr. Dabei setzt er auf Nachhaltigkeit, Naturnähe und Ganzheitlichkeit. Ein prall gefüllter Schatz an Profi- und Geheim-Tipps für Einsteiger und Fortgeschrittene!

Schwierige Zeiten

Was in diesem Buch steht, kann überleben helfen. Es sind nicht nur theoretische Erwägungen, die hier zu lesen sind – der Inhalt beruht auf langjährigen Erfahrungen aus dem wechselhaften Leben des Autors. Was kann man tun, wenn die Zeiten schwierig werden, die gemeinschaftlichen Institutionen nicht mehr richtig funktionieren und – möge Gott oder das gütige Schicksal es verhindern! – die Läden leer sind?

Wenn uns unsere Künste nicht weiterhelfen, dann sind wir Menschen gut beraten, wieder auf den Boden zu kommen und uns mit der Erde zu verbinden. Der Erdboden ist tatsächlich der Boden unseres Materiellen Daseins.

Sieh mal, die Gesellschaft, in der du lebst, kann eine Menge lernen durch den Umgang mit Pflanzen, wie sie zum Beispiel auf euren Datschen gezüchtet werden. Ja, ich meine vor allem die Kleingärten und nicht die riesigen, unpersönlichen Felder, über die monströse, unsinnige Maschinen kriechen. Menschen, die ein eigenes Stück Land bearbeiten, geht es besser, und viele von ihnen leben auch länger. Sie werden gütiger und herzlicher.

(aus: Wladimir Megre, Anastasia)

10 Bewertungen für Mein Gartenwissen

  1. ralfklein83 (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe Anfang dieses Jahres endlich einen eigenen Garten ergattern können.
    Als ich davor stand und nicht wusste wo und wie anfangen, dachte ich an Sie Herrn Storl.

    Dank Ihnen und diesen Büchern könnte ich meinen ersten eigenen Garten mit leben beleben.
    Von Gemüse bis Heilpflanzen alles war dank ihren Informationen kein Problem.

    Diese Garten Bücher sind wirklich eine Fundgrube an reichhaltigen Informationen und Wissen.

    Bei all meinen Fragen greife ich darauf zurück.
    Permakultur kann schon im kleinen ein tolles Bewusstes Gartenerlebnis werden.

    Danke Ihnen

  2. David Berthold (Verifizierter Besitzer)

    Sehr hilfreiches und schön geschriebenes Buch

  3. Michaela Lange (Verifizierter Besitzer)

    Sehr informativ. Spannend geschrieben. Es erhält von mir das Prädikat wertvoll.

  4. Astrid Schmidt (Verifizierter Besitzer)

    Lieber Herr Storl,
    ich danke Ihnen sehr, dass Sie diese wunderbaren Bücher geschrieben haben. Ich werde nächstes Jahr nach Istrien ziehen und zum ersten Mal in meinem Leben einen eigenen Garten haben. Den Traum eines kleinen (teilweisen) Selbstversorgergarten zu haben, könnte in Erfüllung gehen, auch dank Ihrer wertvollen Tipps in Ihren Büchern.
    Ganz allgemein sind Sie auch ein ganz wunderbarer Mensch voller Respekt für alles Leben, ein Mensch voller Liebe und Dankbarkeit, ein Mensch, wie es ihn Millionenfach bräuchte, dann wäre unsere Welt ein guter Platz für uns alle.
    Danke und die besten Wünsche für Sie und Ihre Familie,
    Astrid Schmidt und Familie aus München

  5. Astrid Schmidt (Verifizierter Besitzer)

    Tolle Bücher geschrieben von einem Menschen, der wirklich versteht, was Natur ist. Herrlich.

  6. Martina Korbar (Verifizierter Besitzer)

    Das was ich bisher gelesen habe, begeistert mich. Ich freue mich schon darauf, einen Garten anzulegen.

  7. Siegfried Graumann

    Durch YouTube bin ich, nachdem ich mehr Informationen über Permakultur sammeln wollte um unseren Garten danach auszurichten, auf Herrn Storl gestoßen. Nachdem ich mir alle seiner Sendungen angehört hatte, bin ich dabei das 2 Buch von ihm zu lesen. Ich kann nur den vorherigen Meinungen zustimmen.

  8. Alan (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin zufällig auf Herr Storl gestoßen und gleich nach dem ersten Buch habe ich jetzt drei seiner Bücher zu Hause.
    Dieses Buch beschreibt sehr gut wie man von Anfang an voran geht mit dem Garten. Wie man ihn überhaupt anliegt, wie man die Erde aufbricht und welche Werkzeuge man braucht. Also es ist genau gut für Anfänger auch gedacht die nie ein Gemüse Garten gesehen haben. Mir gefällt auch sehr das er von seinen Ansichten erzählt und wie er zu dem Garten steht und das man mit Respekt und Bedacht alles tun sollte. Dieser Jahr im Herbst werde ich anfangen. Vielen Dank Herr Storl
    Beste Grüße aus Lamspringe

  9. Hans Scharpf (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin begeistert. Ich habe angefangen, selbst Selbstversorger zu werden. Allerdings in einer von Gott gesegneten Gegend, nämlich mitten im Rheingau, umgeben von Weinbergen. Durch unseren Garten fließt ein unter Naturschutz stehender Bach, der nur bei Hochwasser Wasser führt. Dahinter befinden sich ca. 800 qm Streuobstwiese im Landschaftsgebiet, in die ich Hochbeete aufgestellt habe.
    Kürzlich habe ich die ersten Radieschen geerntet und mit den Blättern einen köstlich, ganz leicht bitter schmeckenden Salat gemacht. Tipp aus dem Buch!
    Aus dem Rhein, der sich in der Reha befindet, hole ich köstlichen Fisch, den ich selber zubereite, z.B. Zander.
    Der Rhein, in dem ich erst vor 2 Wochen angefangen habe zu fischen, ist nur 3 Minuten Fahrradfahren entfernt.
    Ich bin als Naturkind aufgewachsen, ohne Kindergarten und galt in den Augen meines Opas als dumm. Ich konnte weder Lesen, noch Schreiben noch rechnen.
    Das Lesen hat mir noch mein Vater mit der alten ABC-Methode beigebracht. Nach 6 Wochen konnte ich lesen. Ich entpuppte mich als der beste Kopfrechner und hatte in der 4. Klasse nur Einser im Zeugnis. Ich wurde deshalb auf Empfehlung meines Lehrers, einem autoritären Rohrstockbenutzer auf‘s Gymnasium geschickt und habe wahrscheinlich wegen meiner ersten Jahre als Narurkind, dass als Baby Würmer gefuttert, konnte zuerst klettern, bevor ich Laufen gelernt habe und habe von klein auf meiner mittlerweile 89-jährigen Mutter im Garten geholfen. Wir haben schon vor über 20 Jahren ein privates Feuchtbiotop angelegt, in einem Quellgebiet außerhalb des Dorfes, wo ich herkomme (Nordhessen).
    Ich bezeichne „Gott“ als meinen Freund und habe ein nahezu naturreligöses Verhältnis zur Natur, zu Tieren, vor allem Vögeln. Manchmal höre ich der Unterhaltung der Vögel zu und es ist, als würde ich diese Unterhaltung verstehen. Es ist Naturgesang in meinen Ohren.

    Ihr Buch sollte maximale Verbreitung finden, vor allem jetzt, in der Coronazeit, die uns von Natur und Mitmensch noch weiter entfernen will. Ich habe mal formuliert: Nur die Noah’s werden überleben. Ihr wunderbares Buch voller Wissen ist eine Anleitung für Noahs. Wer ihr Wissen aufnimmt und umsetzt, wird glücklich, und zwar im Hier und Jetzt

  10. Thomas Feller

    Endlich ein sehr gutes Gartenbuch , alles gut und verständlich erklärt, zudem lässt es sich fast wie ein Roman lesen, unbedingt lesen !

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Information

Gewicht 750 g
Größe 247 × 195 × 18 mm
Auflage

2. Auflage, 2017

Einband

Gebunden

Seiten

192 Seiten

ISBN / EAN

9783833858949

Verlag

Gräfe und Unzer

Leseprobe

Rezension

Das könnte dir auch gefallen …

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

0

Start typing and press Enter to search