HomeKontaktBücherCDs und DVDsPresseVeranstaltungenNewsletter
Dr. Wolf-Dieter Storl - Ethnobotaniker und Kulturanthropologe
Deutsch English
Veranstaltungen
Veranstaltungen 2015

Was ist das Schwerste von allem?
Was dir das Leichteste dünkt:
Mit den Augen zu sehen,
was vor den Augen dir liegt.

Goethe

Termine 2016
Die ersten Termine für das Jahr 2016 werden kurz vor Weihnachten veröffentlicht, weitere kommen im Januar/Februar hinzu.
 
16. April: Vortrag "Was uns die (Garten-) Unkräuter sagen" in Isny
16. April: Vortrag "Was uns die (Garten-) Unkräuter sagen" in IsnyVortrag
Was uns die (Garten-) Unkräuter sagen

Viele der sogenannten Unkräuter, die in unseren Gärten wachsen, sind hervorragende Heilkräuter. Einige sind essbar, als Suppenkräuter oder Gewürzkräuter und alle haben eine interessante Geschichte zu erzählen. Ein Vortrag voller Kräuterwissen von Dr. Wolf Dieter Storl im bekannten und spannenden Erzählstil.

Ort: Rathaus, großer Sitzungssaal, 88316 Isny im Allgäu
Datum: 16. April 2016, 13:30 Uhr
Eintritt: 5 € (keine Anmeldung erforderlich)
 
5. Mai: Vortrag "(Garten-) Unkräuter" in Reutlingen
5. Mai: Vortrag "(Garten-) Unkräuter" in Reutlingen Vortrag
(Garten-) Unkräuter

Viele der sogenannten Unkräuter, die in unseren Gärten wachsen, sind hervorragende Heilkräuter. Einige sind essbar, als Suppenkräuter oder Gewürzkräuter und alle haben eine interessante Geschichte zu erzählen. Ein Vortrag voller Kräuterwissen von Dr. Wolf Dieter Storl im bekannten und spannenden Erzählstil.

Ort: GardenLife Messe, Volkspark "Pomologie" im Werkhof, Reutlingen
Datum: 5. Mai 2016, 15:00 Uhr
Eintritt: 10 €
Weitere Informationen: www.Gardenlife.de

solutioncube GmbH
Emil-Adolff-Straße 1
72760 Reutlingen
Telefon 07121-36407-0
Telefax 07121-36407-50

 
6. Mai: Vortrag "Heilkräuter und Zauberpflanzen"
vortrag Vortrag
Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor

Selbst die gewöhnlichsten Wildkräuter, die oftmals unbeachtet vor der eigenen Haustür gedeihen, haben ihren Wert. Wolf-Dieter Storl gibt Einblick in die Eigenschaften und die Kräfte von Heilpflanzen wie Schachtelhalm, Gänseblümchen und Löwenzahn, die für die meisten von uns sofort verfügbar sind.


Termin
: 6. Mai 2016 um 19:30 bis 21:30
Ort: Kurhaus am Park, Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu
Preis: -12 Euro
           -10 Euro (ermäßigt für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)
Anmeldung: Karten erhältlich im Vorverkauf bei der Isny Marketing GmbH, ggf. begrenztes Kartenkontingent an der Abendkasse verfügbar
Kontaktdaten:Isny Marketing GmbH – Büro für Tourismus
Unterer Grabenweg 18, 88316 Isny im Allgäu
07562 97563-0, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
 
7. Mai: Kräuterwanderung "Heilkräuter und Pflanzenzauber des Allgäus"
7. Mai: Kräuterwanderung "Heilkräuter und Pflanzenzauber des Allgäus"Tagseseminar
Heilkräuter und Pflanzenzauber des Allgäus

Wolf-Dieter Storl führt uns zu einer Heilkunde, in der es nicht um Wirkstoffe geht, sondern um die Zauberkraft und Magie der Pflanzen. Er stellt die wichtigsten heimischen Heil- und Zauberpflanzen vor, und erklärt deren Bedeutung für die früheren Waldvölker wie z.B. Kelten, Germanen, Balten und Slawen

Frische Biokost und hausgemachte Kuchen, sowie Getränke sind vor Ort erhältlich.

Ort:
Bio-Betrieb Familie Rupp, Im Kreuztal 9, Weitnau-Sibratshofen
Datum: 7. Mai 2016, 10:30 - ca. 18:00 Uhr
Preis: 125,- EUR zzgl. optionaler Verpflegung
Anmeldung: Nur noch auf Warteliste möglich! E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
18. Mai: Vortrag "Mein Gartenjahr" in Lauterbach (Hessen)
lesung1 Mein Gartenjahr

Der renommierte Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl präsentiert sein Konzept zur Selbstversorgung.

Datum: 18. Mai 2016, 19:30 Uhr
Ort: Posthotel Johannesberg, Bahnhofstraße 39, 36341 Lauterbach (Hessen)
Eintritt: 8 € im Vorverkauf, 10 € Abendkasse
Vorverkaufsstellen: Hohhaus-Apotheke, Eisenbacher Tor 2, 36341 Lauterbach, Telefon:06641 4545 und Das Buch, Neuer Steinweg 6, 36341 Lauterbach, Telefon:06641 61443
 
19. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Bonn
14. April: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in FriedrichshafenUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 19. Mai 2016 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Bonn sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
19. Mail 2016, 19:30 ca. 21 Uhr - Einlass ab 18:30 Uhr
Ort: LVR-LandesMuseum Bonn, Colmantstraße 14-16, 53115 Bonn
Eintritt
: 17 € / 15 € ermäßigt

Tickets und Anmeldung:
Marion Alemeier / Frank Alex, Holzgasse 23, 53721 Siegburg , E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Telefon (ruft zurück): 0174 9121812 oder online:

Tickets 19. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Bonn
 
20. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Herne
14. April: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in FriedrichshafenUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 20. Mai 2016 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Herne sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
20. Mail 2016, 18:30 - ca. 20 Uhr - Einlass ab 18:00 Uhr
Ort: Hibernia Schule, Holsterhauser Str. 70, 44652 Herne
Eintritt
: 15 €

Tickets und Anmeldung:
PhytAro Heilpflanzenschule,  Im Karrenberg 56, 44329 Dortmund, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
 
22. Mai: Interaktiver Vortrag "Unsere Heilpflanzen und Ur-Medizin" in Wesel
22. Mai: Interaktiver Vortrag "Unsere Heilpflanzen und Ur-Medizin" in WeselInteraktiver Vortrag
Unsere Heilpflanzen und Ur-Medizin

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl.

Termin: 22. Mai 2016, 17 - 21 Uhr (mit Pause)
Ort: Neuhollandshof Clostermann, Jöckern 2, 46487 Wesel-Bislich
Eintritt: 35,- / 30,- ermäßigt (Schüler, Studenten, Arbeitslose, Behinderte - mit Bescheinigung)
Weitere Informationen und Anmeldung:
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können oder online:

button_anmelden
Weitere Informationen …
 
25. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Würzburg
25. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in WürzburgUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 25. Mai 2016 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Würzburg sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
25. Mail 2016, 19:30 ca. 21 Uhr - Einlass ab 18:30 Uhr
Ort: Festung Marienberg, 97082 Würzburg (Achtung: Begrenzte Parkmöglichkeiten)
Eintritt
: 17 € / 15 € ermäßigt

Tickets und Anmeldung:
Buchladen Neuer Weg, Sanderstraße 23, 97070 Würzburg, Telefon:0931 355900 - oder online:

25. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Würzburg
 
27. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Pocking
25. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in WürzburgUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 27. Mai 2016 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Pocking in Niederbayern sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
27. Mail 2016, 19:30 ca. 21 Uhr - Einlass ab 18:30 Uhr
Ort: Stadthalle Bergerstr. 11, 94060 Pocking (Niederbayern)
Eintritt
: 17 € / 15 € ermäßigt

Tickets und Anmeldung:
Buchhandlung Nickel & Spitzenberger, Passauer Str. 18, 94060 Pocking. Tel: +49 (0) 8531 7409 - oder online:

27. Mai: Buchvorstellung "Ur-Medizin" in Pocking  
 
12. - 18. Juli: Seminarreise nach Lettland
12. - 18. Juli: Seminarreise nach Lettland Pflanzen-Seminar in Lettland

Unberührte Natur, tausende Seen, tiefe Wälder, mit uralten Kiefern, Birken, Linden und Eichen; Wälder in denen es noch Wölfe, Elche und Bären gibt - das ist Lettland.

Eine Entdeckungsreise zu einer uralten, indoeuropäischen Kultur, Kraftorten und und einer ursprünglichen Natur.

Termin: 12. - 18. Juli 2016
Teilnahmegebühr inkl. Transfers, Führungen und Organisation: 650,- €
Übernachtung im DZ und Verpflegung – 6 Tage (Vollpension): 250,- €
Traditionelles Schwitzbad (optional, bitte bei Anmeldung angeben): 100,- €

Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten und wird von jedem Teilnehmer selbst geplant.

Anmeldung: Per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können (nur noch auf Warteliste!)
Weitere Informationen …
 
1. - 6. August: Seminar "Die Weisheit des Waldes"
Seminar "Die Weisheit des Waldes" im SchwarzwaldDie Weisheit des Waldes

August ist die hohe Zeit der Kräuter. Die Sonne steht im Feuerzeichen des Löwen. Es ist der heißeste Monat. Die Hitze und das Licht geben den Heilpflanzen ihre Kraft. Ätherische Öle, Glykoside, Alkaloide und andere Wirkstoffe erreichen in ihnen nun ihren Höhepunkt. Es ist „Frauen Dreißiger“, die Zeitspanne, in der die Frauen einst die Heilmittel sammelten, die sie für das Jahr im Haus und im Stall brauchten. In die Mitte dieser Tage fällt die Kräuterweihe, wenn Maria in den Himmel fährt und ihren Segen für die Menschen in den Heilkräutern zurücklässt. In diesem Seminar werden wir uns in der freien Natur bewegen und die heilenden Pflanzen des „August-Maien“ kennenlernen.

Ort: Todtmoos, Schwarzwald
Termin: 1. - 6. August 2016
Anmeldung und weitere Informationen:
Haus Lichtquell
Hochkopfstraße 2
79682 Todtmoos
www.lichtquell.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Tel: 07674/594
Fax: 07674/1064

nur noch auf Warteliste!