HomeKontaktBücherCDs und DVDsPresseVeranstaltungenNewsletter
Dr. Wolf-Dieter Storl - Ethnobotaniker und Kulturanthropologe
Deutsch English

Facebook

Besuchen Sie Wolf-Dieter Storl auf Facebook!

Besuchen Sie Wolf-Dieter Storl
auf facebook.com/storl

Tipp

Streifzüge am Rande Midgards

Streifzüge am Rande Midgards
>> mehr Infos >>
Veranstaltungen
Veranstaltungen 2015

Was ist das Schwerste von allem?
Was dir das Leichteste dünkt:
Mit den Augen zu sehen,
was vor den Augen dir liegt.

Goethe

31. August - 4. September: Seminar "Unsere Einheimische Pflanzenwelt" im Allgäu
Unsere Einheimische PflanzenweltUnsere Einheimische Pflanzenwelt
"Das Leben in der Natur gibt die Wahrheit der Dinge zu erkennen" - Albrecht Dürer

Das Wissen um Pflanzen ist alt, so alt wie die Menschheit. Es führt uns zurück zu unseren Wurzeln, die wir im kühlen Wind der Aufklärung zu vergessen begannen. Und doch wartet dieses Wissen nur darauf, wieder von uns entdeckt zu werden. In diesem Seminar lernen wir unsere einheimischen Pflanzen in einer einzigartigen Verbindung von Ethnobotanik und Kulturgeschichte vor kennen.

Termin: 31. August. - 4.September 2015
Ort: Weitnau im Allgäu
Kosten: 450,- EUR / Jugendliche unter 28 und Studenten: 350,- EUR zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Weitere Informationen …
 
17. September: Vortrag "Europas Ur-Heilkräuter und Heilwissen" in Bern
17. September: Vortrag "Europas Ur-Heilkräuter und Heilwissen" in Bern Vortrag
Europas Ur-Heilkräuter und Heilwissen

Es ist nicht so, dass medizinisches Wissen aus dem Nahen Osten, über Griechenland, Rom und schließlich über die Mönche zu uns kam. Alle Völker, auch die schriftlosen, entwickelten eine funktionierende, effektive Heilkunde. So auch unsere Ahnen. Das Heilwissen der indigenen Waldvölker - Kelten Germanen, Slawen, Balten - hat nachweislich Wurzeln in der alten Steinzeit und bestand aus Schamanentum sowie tiefem Wissens über die Heilkraft der Kräuter.

Diese ursprüngliche Heilweise - Kräutertees, Salben, Schwitzbäder, Heilsprüche - wurde von Kräutervätern, Hirten, aber vor allem Großmütter über Generationen hinweg weitergegeben. Im Gegensatz zu dem offiziellen, staatlich sanktionierten, schriftlich fixierten Medizindogma der Kleriker, Gelehrten, Ärzte und Stadtapotheker, ist es die Heilkunde des einfachen Volks. Dass sie voller Weisheit und Wirkkraft steckt, wollen wir in diesem Vortrag zur Sprache bringen.

Termin: 17. September 2015, 19:30
Ort:
Die Quelle, Bern
Tickets:
CHF 30.-
Weitere Informationen und Anmeldung:
Die Quelle, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Telefon +41 31 333 99 09

 
18. September: Kräuterwanderung in Bern
seminar

Kräuterwanderung

Städte sind besondere Biotopen, sie sind wärmer als das umliegende Land und beherbergen eine größere Vielfalt an Pflanzen, darunter auch Neophyten und seltene  eingeschleppte Arten. Auf dem Kräuterspaziergang werden wir diese Pflanzen in ihrem ökologischen und kulturellen Kontext erläutern. Vor allem die überlieferten Heilkräuter, ihre Bedeutung und Anwendung, wollen wir kennenlernen



Termin: 18. September 2015 von 10 bis 17:30
Ort: Die Quelle, Bern
Kosten: CHF 180,-
Weitere Informationen und Anmeldung:
Die Quelle, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Telefon +41 31 333 99 09
Diese Veranstaltung ist ausgebucht!
 
19. - 20. September: Seminar " Das Wesen der Pflanzen" in Bern
seminar Workshop mit Wolf-Dieter Storl

Das Wissen um Pflanzen ist alt, so alt wie die Menschheit. Es führt uns zurück zu unseren Wurzeln, die wir im kühlen Wind der Aufklärung zu vergessen begannen. Und doch wartet dieses Wissen nur darauf, wieder von uns entdeckt zu werden.

Ort: Die Quelle, Bern
Tickets: CHF 360.-
Weitere Informationen und Anmeldung:
Die Quelle, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Telefon +41 31 333 99 09

 
28. September. - 2. Oktober: Seminar "Unsere Einheimische Pflanzenwelt" im Allgäu
Unsere Einheimische PflanzenweltUnsere Einheimische Pflanzenwelt
"Das Leben in der Natur gibt die Wahrheit der Dinge zu erkennen" - Albrecht Dürer

Das Wissen um Pflanzen ist alt, so alt wie die Menschheit. Es führt uns zurück zu unseren Wurzeln, die wir im kühlen Wind der Aufklärung zu vergessen begannen. Und doch wartet dieses Wissen nur darauf, wieder von uns entdeckt zu werden. In diesem Seminar lernen wir unsere einheimischen Pflanzen in einer einzigartigen Verbindung von Ethnobotanik und Kulturgeschichte vor kennen.

Termin: 28.September - 2.Oktober 2015
Ort: Weitnau im Allgäu
Kosten: 450,- EUR / Jugendliche unter 28 und Studenten: 350,- EUR zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Weitere Informationen …
 
03. Oktober 2015: Lesereise in Immenstadt
03. Oktober 2015: Lesereise in Immenstadt UR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 03. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Immenstadt im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln.

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend.

Datum:
3. Oktober 2015, 19:30 - ca. 21:30 Uhr
Ort: Hofgarten Stadthalle, 87509 Immenstadt
Preis:
13,- ermäßigt / 15,- normal
Tickets: Online bestellen
Veranstalter: Stadt Immenstadt, 08323 / 9988-0,  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können (im Rahmen der Alpsee Energy Days)
Weitere Informationen …
 
14. Oktober 2015: Lesereise in Hollersbach (Österreich)
14. Oktober 2015: Lesereise in Hollersbach (Österreich)UR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde 

Am 14. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Hollersbach im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend.

Datum:
 14. Oktober 2015, 19:00 - ca. 21:00 Uhr
Ort: Kunst- und Genusshalle Panoramabahn Hollersbach
Preise: 13,- Vorverkauf / 16,- Abendkasse
Tickets: Kräutergarten Hollersbach, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Weitere Informationen …
 
15. Oktober 2015: Lesereise in Bozen, Südtirol
15. Oktober 2015: Lesereise in Bozen, SüdtirolUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 15. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Bozen im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
 15. Oktober 2015, 19:00 - ca. 21:00 Uhr
Ort: TIS innovation park, Siemensstr. 19, 39100 Bozen
Eintritt: 20 €
Tickets: Online bestellen oder über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können oder telefonisch unter (+39) 0471 068117
Weitere Informationen …
 
16. Oktober 2015: Lesereise in Zürich
16. Oktober 2015: Lesereise in ZürichUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 16. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Zürich im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
 16. Oktober 2015
Ort: Volkshaus im Weissen Saal, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich
Tickets:
 Vorverkaufsstellen werden in Kürze noch bekannt gegeben
Weitere Informationen …
 
17. Oktober 2015: Lesereise in Renchen/Ulm in Baden
17. Oktober 2015: Lesereise in Renchen/Ulm in BadenUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 17. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Renchen/Ulm im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend.

Datum:
 17. Oktober 2015
Adresse: Gemeindehalle Ulm, Säbelstr. 1, 77871 Renchen-Ulm bei Offenburg in Baden (Nähe Straßburg)
Karten
: Surya-Veda Heilpflanzenschule, Maria Vogt, Renchen-Ulm, Tel.: 07843-1015, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Weitere Informationen …
 
18. Oktober 2015: Lesereise in Karlsruhe
18. Oktober 2015: Lesereise in KarlsruheUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 18. Oktober 2015 präsentiert die Naturheilpraxis Elke Gerhardt den Vortrag von Wolf-Dieter Storl in Karlsruhe im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend.

Datum:
 18. Oktober 2015, 17:00 - ca. 19:00 Uhr
Ort: Canisiushaus, Augartenstr. 51 76137 Karlsruhe (Südstadt)
Eintritt: VVK 15 €, erm. 13 €
Abendkasse 17€/15€
Tickets: Vorverkaufsstellen werden in Kürze noch bekannt gegeben

Mit freundlicher Unterstützung der Naturheilpraxis Elke Gerhardt, www.naturheilpraxis-karlsruhe.de
Weitere Informationen …
 
22. Oktober 2015: Lesereise in Geisa in Thüringen
22. Oktober 2015: Lesereise in Geisa in ThüringenUR-MEDIZIN - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 22. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Geisa im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum: 22. Oktober 2015
Ort: Gaststätte „Geisschenke“, An der Geis 2, 36419 Geisa
Tickets: Vorverkaufsstellen werden in Kürze noch bekannt gegeben
Weitere Informationen …
 
23. Oktober 2015: Lesereise in Berlin
23. Oktober 2015: Lesereise in BerlinUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 23. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Berlin im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
 23. Oktober 2015, 19:00 - ca. 21:00 Uhr
Ort: Rudolf Steiner Haus, Bernadottestraße 90/92, 14195 Berlin
Tickets:
 Vorverkaufsstellen werden in Kürze noch bekannt gegeben
Weitere Informationen …
 
25. Oktober 2015: Workshop in Hamburg
seminarMAGISCHE PFLANZENWELTEN
Das Heilwissen der europäischen Ureinwohner

Wolf-Dieter Storl führt uns zu einer Heilkunde, in der es nicht um Wirkstoffe geht, sondern um die Zauberkraft und Magie der Pflanzen. Er stellt wichtige Heil- und Zauberpflanzen vor. Die Kelten waren lang die führende Kultur in weiten Teilen Europas. Zwar wurde das Druidentum zerstört, aber das einfache Volk hielt am alt überlieferten Wissen fest und gab es mündlich und praktisch weiter in Form von Bauernregeln, Märchen, Sagen, Ritualen und vor allem Kräuterwissen und Volksheilkunde.

Datum:
 25. Oktober 2015, 16 - 20 Uhr
Kosten: Vvk. € 60,- , Tk. 75,- ermäßigt 50,-
Ort: Logenhaus, Moorweidenstraße 36, nahe Bhf. Dammtor, 20146 Hamburg
Anmeldung und weitere Informationen:
Wrage Seminar Service, Schlüter­straße 4, 20146 Hamburg
Telefon 040-41 32 97-15, seminarservice­@wrage.de, www.wrage.de
Weitere Informationen …
 
26. Oktober 2015: Lesereise in Bremen
26. Oktober 2015: Lesereise in BremenUR-MEDIZIN
Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde

Am 26. Oktober 2015 präsentiert Wolf-Dieter Storl in Bremen im Rahmen seiner Lesereise sein neuestes Buch Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde. Er stellt damit das überlieferte Heilwissen der europäischen Waldvölker in den Mittelpunkt. Storl erzählt wie gewohnt frei und auf seine unvergleichlich tiefgründige und stimmungsvolle Weise von Europas vergessenen Wurzeln. 

Freuen Sie sich auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl. 

Datum:
 26. Oktober 2015, 19:30 Uhr
Ort: Schuppen 2 , Hoerneckestr. 23, 28217 Bremen
Preis: 15 € / 13€ ermäßigt - Abendkasse: 17€ / 15€
Weitere Informationen: per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
Tickets: SteinReich, Am Dobben 78, 28203 Bremen/Viertel, Tel: 0421 - 4987303

oder online bei Reservix:

Tickets 2. Juli: Vortrag "Unsere Heilpflanzen im Spiegel der Volksmärchen" in Karlsruhe
Weitere Informationen …