Skip to content

Kochbuch & Heilwissen von Christine Storl

4.8 von 5 basierend auf 10 Kunden
(10 Rezensionen)

50,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hättest du gerne ein handsigniertes Exemplar?

Möchtest du diesen Artikel verschenken?

Unsere Familienrezepte

von zahlreichen Reisen

Lieblings- und Heimatrezepte aus allen Storl-Generationen

über die Zutaten, das Leben und die Geschichte unserer Familie

Verwöhne dich und deine Lieben mit Rezepten aus unserem Kochbuch, lerne über die Heilkraft der Pflanzen und genieße eine Tasse erlesenen Kräutertee.

Die Liebe zur Natur sowie zahlreiche Reisen und traditionelle Bräuche prägen bis heute unsere Küche. Für dieses Buch haben Christine und Ingo Storl unsere emotional verwurzelten Familienrezepte zusammengetragen. Sie gewähren tiefe Einblicke in das Leben und die Geschichte unserer Familie. Neben Lieblings- und Heimatrezepten aus allen Storl-Generationen finden sich in diesem kulinarischen Schatz auch international geprägte Köstlichkeiten und Rezepte für die schnelle Küche, für den Vorrat oder zu besonderen Anlässen. Persönliche Anekdoten und Hintergrundwissen von Wolf-Dieter Storl über die Zutaten begleiten diese besondere Rezeptsammlung. Ein Kochbuch, das die Geheimnisse der “Storlschen Küche” und ihr Bewusstsein für die Natur festhält.

Frühlingssalat

Im Frühling kommt jeden Tag eine große Schüssel Wildkräutersalat auf den Tisch. Er sieht immer ein bisschen anders aus – je nachdem, was wir gerade im Garten und auf der Wiese finden. 

– Christine Storl

Blick ins Buch

Einfach draufklicken um zu vergrößern

Das Heilwissen der Familie Storl

Unsere Grüne Kraft

Christine Storl teilt ihr gesammeltes Wissen zur Behandlung von Alltagserkrankungen und kleineren Wehwehchen

Alltagstaugliche Anleitungen für Anwendungen mit einheimischen Pflanzen und in jeder Küche vorhandenen Hausmitteln

So werden bei der Familie Storl die Heilpflanzen im Alltag angewandt

Pflanzen können ihre Lebenskraft an uns Menschen weitergeben. Meine Frau Christine und ich kennen uns mit den Heilwirkungen von Pflanzen, Hausmitteln und den traditionellen Heilmethoden der Naturvölker sehr gut aus und vertrauen ganz auf diese grüne Kraft, die wir in Wald, Wiese, Garten und Küche finden. In unserer Familie haben sie viele positive Erfahrungen mit den natürlichen Heilkräften gesammelt.

„Das Werk ist nicht nur ein gutes Buch über Heilpflanzen und alternative Heilanwendungen, sondern auch ein Lesebuch über die Familie Storl.“

– Elisabeth Kalous, Zeitschrift Garten + Haus

Blick ins Buch

Einfach draufklicken um zu vergrößern

Ein Tee aus wilden, sonnigen Kräutern

Ein Ausflug bei einer Geomanten-Tagung führte mich vor mehr als zwanzig Jahren das erste Mal in die Hügellandschaft des Waldviertels in Niederösterreich. Die dunklen Wälder, hier und da durchsetzt von Urgesteinfelsen, die blumenreichen Auen und kleinen Bauernhöfe auf kargen, kieseligen Böden, verzauberten mich. Eine Landschaft tat sich vor mir auf, in denen Naturgeister, Zwerge und Gnomen noch spürbar nahe sind.

Wildkräuter BIO Kräutertee

aus kontrolliert biologischem Anbau:

  • Zitronenmelisse 23%
  • Schafgarbe 20%
  • Brombeerblätter
  • Lindenblüten 11%
  • Himbeerblätter

 

  • Haselnussblätter
  • Thymian 7%
  • Löwenzahnblätter
  • Ringelblumen 4%

Zubereitung

Zerbrich je Tasse (200ml) so viele Kräuter, wie auf einem gehäuften TL Platz finden.

Mit kochendem Wasser überbrühen und max. 10 Minuten ziehen lassen.

Zusätzliche Information

Auflage
1. Auflage 2023, 3. Auflage 2019
ISBN / EAN
9783833868719, 9783833887772
Einband
Gebunden
Seiten
216, 144
Verlag
GU

Rezensionen

Rezension hinzufügen
Bewertet mit 4.8 von 5 Sternen
10 Bewertungen
3 Sterne 0 0 %
2 Sterne 0 0 %
1 Stern 0 0 %

10 Rezensionen für Kochbuch & Heilwissen von Christine Storl

Rezension hinzufügen

Vortrag

1. Juni 2024 um 19:00 Uhr