Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen: Christian Rätsch

120,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Das Standardwerk der psychoaktiven Pflanzen

  • Das Standardwerk in überarbeiteter Neuausgabe.
  • Das weltweit umfassendste Werk über psychoaktive Substanzen in der Natur in aktualisierter Neuausgabe.
  • 13 Auflagen – über 40 000 Exemplare verkauft.

Das grosse Standardwerk in überarbeiteter und aktualisierter Neuauflage. Dieses Buch ist weltweit das erste umfassende Werk, das nach dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis die Welt der psychoaktiven Pflanzen systematisch erschliesst. Die Pflanzen werden in Monografien mit allen relevanten Informationen zu Botanik, Aussehen, Anbaumethoden, Zubereitung und Dosierung, Geschichte, rituellen und medizinischen Verwendungen, Inhaltsstoffen, Wirkungen, Marktformen und allfälligen Vorschriften beschrieben. Sämtliche Pflanzen sind im Bild dargestellt. Ein unentbehrliches Werk für alle, die sich mit psychoaktiven Pflanzen und tiefschürfender Pflanzenkenntnis im Allgemeinen befassen.

Informationen zum Autor

Christian Rätsch

Ethnologe und Ethnopharmakologe, Referent und Autor. Er erforscht weltweit schamanische Kulturen und deren Gebrauch psychoaktiver Pflanzen. Autor von zahlreichen Büchern im AT Verlag.
www.christian-raetsch.de

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen: Christian Rätsch“

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Zusätzliche Information

    Gewicht 3200 g
    Verlag

    AT Verlag

    Auflage

    13. Auflage

    Seiten

    944

    Einband

    Gebunden mit Schutzumschlag

    ISBN / EAN

    978-3-03800-995-5

    Leseprobe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen: Christian Rätsch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zusätzliche Information

Gewicht 3200 g
Verlag

AT Verlag

Auflage

13. Auflage

Seiten

944

Einband

Gebunden mit Schutzumschlag

ISBN / EAN

978-3-03800-995-5

Leseprobe

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

0

Start typing and press Enter to search