Skip to content

Zauberpflanze Alraune - Rätsch

Dieses Buch zeigt ein neues Bild dieser magischen Nachtschattenpflanze

16,80 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In 2-3 Tagen bei dir zu Hause

vorrätig

Möchtest du diesen Artikel verschenken?

Zauberpflanze Alraune Cover 3D

Die magische Mandragora

Dieses Buch über die Zauberpflanze Alraune (Mandragora) verbindet zwei wesentliche Aspekte, die auf neuen Forschungen beruhen. Dadurch entsteht ein neues Bild des magischen Nachtschattengewächses, das seine herausragende Stellung in der Kutlurgeschichte und der Zauberbotanik aufzeigt.
Die alkaloidreiche Alraune,deren Zubereitungen in der Antike bei chirurgischen Eingriffen zur lokalen Betäubung verwendet und deren betörend duftende Früchte in der Bibel als »Liebesäpfel« besungen wurden, galt als »Königin der Zauberkräuter«.

Die im heißen Mittelmeerraum und vorderen Orient heimische Pflanze wurde als menschenähnlich betrachtet. Als »Menschenwurzel«, »Galgenmännle«, »Adamshaupt« und »Lebensspender« geistert sie durch Legenden und Mythen. Sie berauschte die Phantasie früher Geschichtsschreiber, Naturkundler – bis hin zu Romanschriftstellern, Comiczeichnern und Filmemachern.
All dies breiten die Autoren in Wort und Bild aus. Sie erkunden ihre Pharmakologie, ihren Stellenwert in der Antike und ihre Rolle in Magie und Kunst und liefern in Anhängen unter anderem eine kommentierte Bibliographie.

Infos zum den Autoren

Christian Rätsch ist Ethnologe und Ethnopharmakologe, Referent und Autor, studierte Altamerikanistik, Ethnologie und Volkskunde. Seit vielen Jahren erforscht er weltweit schamanische Kulturen und deren Gebrauch psychoaktiver Pflanzen. Autor von zahlreichen Büchern im AT Verlag.

Claudia Müller-Ebeling ist Kunsthistorikerin und Ethnologin, spezialisiert auf visionäre Kunst, erforscht seit über zwanzig Jahren den Schamanismus in Korea, im Amazonasgebiet und in Nepal und beschäftigt sich mit den elementaren Prinzipien schamanischer Kunst. Internationale Referentin und Ko-Autorin diverser Bücher, unter anderen des Standardwerks »Schamanismus und Tantra in Nepal«.

Dr. Ebeling und Dr. Rätsch

Claudia Müller-Ebeling und Christian Rätsch

Zusätzliche Information

Auflage
2. Auflage 2020
Einband
Taschenbuch
Seiten
170
ISBN / EAN
9783907080986
Verlag
Nachtschatten Verlag

Bewertungen

Es gibt noch keine Rezensionen.

Sei der Erste, der eine Rezension abgibt “Zauberpflanze Alraune – Rätsch”