Christian Rätsch, der international bekannte Altamerikanist, Kulturanthropologe, Schamanismus-Experte, Ethnobotaniker, Ethnopharmakologe und – inoffiziell – bildender Künstler, Heavy-Metall Rocker, Wagnerianer und Psychonaut, wurde heim in die Hallen Odins gerufen. In der Nacht des 17. September trugen ihn die Wallküren auf ihren silbernen Schwingen fort.
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌