Vortrag

Die Tiefe des Waldes

5. Okt. 2021 | Kurhaus am Park, Isny

Pop-Up Buch Laden
Signierstunde
Fragen & Antworten
Leseeck

Ein Vortrag zum Buch "Wir sind Geschöpfe des Waldes"

Warum wir untrennbar mit Bäumen verbunden sind.

Der Wald ist nicht nur ein Ö­ko­sys­tem ir­gend­wo da draußen; der Wald ist auch in uns, er ist Teil un­se­rer See­len­land­schaft. Un­se­re Ver­bun­den­heit mit den Bäu­men hat in­ni­ge und tie­fe evo­lu­ti­onä­re Wur­zeln: Sie ent­stand vor 70 Mil­lio­nen Jah­ren, als wir als Pri­ma­ten durch das Geäst der tro­pi­schen Ur­wäl­der Afri­kas husch­ten. Über Mil­lio­nen Jah­re hin­weg wa­ren die Bäu­me un­se­re Welt; sie präg­ten uns phy­sisch, see­lisch und geis­tig.

„Der Wald ist unsere Heimat. Bei den Kelten, Germanen, Balten und Slawen galt der Wald als heilig. Man fühlt sich wohl und geborgen im Wald. Der Wald ist eine Heimat der Seele.“

– Wolf-Dieter Storl

Mythen und Kulturen

In diesem Vortrag geht es nicht um die Botanik unserer einheimischen Flora im Wald oder pharmakologische Wirkstoffe, sondern vielmehr um kulturanthropologische Einblicke in die Tiefen des Waldes sowie die Mythen, Heilkunde, Bilder und Symbole der europäischen Waldvölker (Kelten, Germanen, Balten, Slawen).

Freut euch auf eine inhaltliche Reise zu Europas wahren traditionellen Wurzeln und einen unterhaltsamen Abend mit Wolf-Dieter Storl.

Details

Aus gegebenem Anlass beginnt der Ticket-Vorverkauf zum Vortrag erst, wenn der Vortrag sicher stattfinden kann. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Für einen Getränkeverkauf ist gesorgt.

Wo findet es statt?

Veranstaltungsort

Kurhaus

Unterer Grabenweg 18
88316 Isny im Allgäu
Deutschland

Weitere Infos

075629999050

[email protected]

Literaturtempfehlung

Der Wald ist nicht nur ein Ökosystem irgendwo da draußen; der Wald ist auch in uns, er ist Teil unserer Seelenlandschaft. Unsere Verbundenheit mit den Bäumen hat innige und tiefe evolutionäre Wurzeln: Sie entstanden vor 70 Millionen Jahren, als wir als Primaten durch das Geäst der tropischen Urwälder Afrikas huschten.