HomeKontaktBücherCDs und DVDsPresseVeranstaltungenNewsletter
Dr. Wolf-Dieter Storl - Ethnobotaniker und Kulturanthropologe
Deutsch English
Letzte Termine 2013
Indische Dimensionen

30. Oktober - Augsburg Liliom Filmtheater
Tickets: Liliom Filmtheater, Unterer Graben 1, 86152 Augsburg
Tel.: 0821 / 51 40 84
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

6. November - Rostock HanseMesse

Tickets: Hugendubel Buchhandlung, Kröpeliner Straße 41, 18055 Rostock
Telefon: 0381492610
Online: www.amiando.com/indischedimensionen-rostock.html
Reservierung für die Abendkasse

7. November - Eckernförde Stadthalle

Tickets: Buchhandlung Liesegang, Kieler Straße 19, 24340 Eckernförde
Telefon: 04351 6191
Online: www.amiando.com/indischedimensionen-eckernfoerde.html
Reservierung für die Abendkasse
 
Weitere TV-Termine im Herbst
Liebe Leser,

im Herbst bin ich noch in ein paar weiteren Fernsehsendungen eingeladen. Hier die Termine:

1. SWR Kaffe oder Tee - 7. Oktober 17:00 - 18:00 Uhr

SWR Kaffe oder Tee
Link zur Mediathek

2. SWR1 Leute / Leute night - 8. Oktober 10:00 - 12:00 Uhr


3. SWR Landesschau Baden-Württemberg - 22. Oktober 18:45 - 19:45 Uhr

SWR Landesschau

4. NDR 3nach9 - 1. November 22:00 - 0:00 Uhr


 
zdf.reportage
Sonntag 29. September 2013, 18:00 - 18:30 Uhr

Ein Team vom ZDF hat unseren Garten besucht und sendet kommenden Sonntag einen Bericht in zdf.reportage zum Thema Garten aus. Titel der Reportage "Wellness hinterm Jägerzaun":

zdf.reportage Sonntag 29.09.13

Deutsche Gärten sind vielfältig geworden - Naturgärten, Urban Gardening, Staudengärten "New German Style" und der gute alten Schrebergarten.

"Jede Pflanze braucht einen Menschen, der sie versteht", sagt Wolf-Dieter Storl. Wenn der Ethnobiologe und "Schamane aus dem Allgäu" über Pflanzen spricht, hören Gartenfreunde zu. Lange hat der Naturgärtner unter Medizinmännern und Pflanzenkundigen verschiedener Kulturen gelebt. Sein Tipp: Menschen-, Tier- und Pflanzenseele müssen sich begegnen, dann wird's auch was mit dem Garten.

Eine Reportage über Deutschlands Gärtner, ihre Projekte und die neue Lust am eigenen Grün. Link zur Mediathek
 
MDR Garten
Letzte Woche lief in der Sendung MDR Garten ein kurzer Beitrag über unseren Gemüsegarten. Hier kann man den Bericht in der Mediathek anschauen!


 
Newsletter September 2013

Liebe Freunde,

eigentlich hätte es ein ruhiger Sommer werden sollen. Nichts weiter als den Gemüsegarten pflegen, die letzten Nachfrüchte einsäen, hacken, Kompost wenden und pflegen. Es sollte ja auch gut aussehen, denn es wollten Reporter kommen und nachsehen, wie es mit dem „Selbstversorger“ aussieht. Nun, es war ein schwieriges Gartenjahr - ewiger Regen und Kälte bis Ende Mai; erst Anfang Juni konnte ich mit dem Säen und Pflanzen beginnen. Alles keimte gut, aber dann kam die lange Trockenperiode. Die Lehren meines Gärtnermeisters und die eigene langjährigen Erfahrungen bestätigten den Spruch: „Es gibt keine Probleme, nur Lösungen“. Alles wuchs und gedieh.

Gartenernte
Salaternte im Garten, Allgäu
Weitere Informationen …
 
Rückkehr an den Ganges - DVD erhältlich!
Rückkehr an den Ganges Liebe Freunde,

die DVD des Films Rückkehr an den Ganges ist ab sofort im Buchhandel und bei uns im Shop erhältlich. Die DVD erscheint in einem schönen Pappschuber mit dem Film und 1 Stunde Bonusmaterial und einem 48-seitigen Pflanzenbooklet!

In den Extras zeige ich bekannte indische Pflanzen – etwa den Bhodi-Baum, unter dem Buddha Erleuchtung fand, das Zuckerrohr, den Mango-Baum, den Niem-Baum, das heilige Basilikum, Tagetes, usw. Das Bonus-Material der DVD enthält zudem ein langes Interview mit Vandana Shiva.


Hinzu kommt das bunt illustrierte, 48 seitiges Büchlein Pflanzen sind Götter über diese Gewächse.

Hier gibt es ein weiteres Video, sowie ein Auszug aus dem Bonusmaterial, Leseprobe des Booklets und Hörproben des Soundtracks!

Ganz besonders schön – besser gesagt, brillant – ist die Film-Musik, die Friedrich Glorian extra für den Film komponiert hat. Glorian, ein genialer Musiker aus Ulm, der selber lange in Indien Musik studiert hat, vermittelt uns das Gefühl und die Klänge des magischen Landes.

Neben der DVD ist nun auch die CD der Musik zum Film (sound track) mit Bonustracks im Online-Shop erhältlich.

Im Shop könnt ihr den Film auch in verschiedenen Paketen kaufen:

1. INDIEN PAKET: Film + Soundtrack + Wanderung zur Quelle
2. GANGES PAKET: Film + Soundtrack oder
zusammen mit Manitus Grüne Krieger im 3. DOKU PAKET

Trailer


Rückkehr an den Ganges - DVD Trailer (2013)


Bonusmaterial

   - 1 Stunde Extras
   - 13 zusätzliche Pflanzenportraits
   - Gesamtes Interview mit Vandana Shiva

Extra-Booklet: „Pflanzen sind Götter“

Wolf-Dieter Storl stellt alle Heil- und Zauberpflanzen des Hauptfilms und des Bonusmaterials in ihrem kulturellen Kontext vor.

   - 48 Seiten!
   - Alle Heil- und Zauberpflanzen des Films!
   - Mit farbigen Illustrationen aus Indien!

Rückkehr an den Ganges bestellen
 
INDISCHE DIMENSIONEN - Es geht los!
INDISCHE DIMENSIONEN - Es geht los!



Liebe Freunde,

am Sonntag, den 12. Mai ist Film- und Vortragsabend "Indische Dimensionen" in Oldenburg! Ein paar Tage später, am 15. und 16. sehen wir uns dann in Berlin. Ich freue mich auf euch!
Übrigens, ihr könnt euch für die Abendkasse hier Karten hinterlegen lassen und direkt vor Ort zahlen: Karten-Reservierung

Alles Liebe,

Euer Wolf-Dieter
 
TV-Tipp: 3nach9 am 17. Mai 2013, 22:00 Uhr
3nach9 3nach9-talk-judith-rakersam 17. Mai 2013 mit Wolf-Dieter Storl
22:00 Uhr auf RB TV und NDR/RB

Im Mai begrüßen Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo Sänger Reinhard Mey, Musiker Hugh Laurie alias Dr. House, Schauspielerin Katrin Sass, den Präsidenten des Europäischen Parlaments Martin Schulz, Sängerin Maite Kelly, "Gedankenleser" Thorsten Havener und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl.
 
INDISCHE DIMENSIONEN - Film- und Vortragstour 2013


Am Sonntag, den 12. Mai 2013 um 19:30 Uhr beginnt im Kulturzentrum PFL in Oldenburg, die Film- und Vortragstournee „Indische Dimensionen“ mit Wolf-Dieter. Er präsentiert u.a. sein neues Buch Wanderung zur Quelle und zeigt den Dokumentarfilm Rückkehr an den Ganges von der Regisseurin Joanna Michna.

Wolf-Dieter erzählt in seinem Vortrag von seinen Reisen in die mythische Welt Indiens. Das Land der bunten Bilder – erschreckende, erschütternde, wie auch himmlische. Bilder zum Träumen, zum Wundern und auch Nahrung für geschundene Seelen. Es gibt verschiedene Weisen die Welt zu sehen. Die indische Sichtweise erfährt die Welt, indem sie sich seelisch verbindet und meditativ in sie eindringt. Bis zum göttlichen Urgrund dringt sie vor und stellt das Gesehene in bunten, mythologischen, märchenhaften Bildern dar, als ein Abenteuer und als Verwandlungen der Götter. So können dem schauenden Auge auch die Pflanzen als Götter erscheinen.

In der zweiten Hälfte des Abends entführt uns die Regisseurin Joanna Michna, u.a. bekannt durch ihre zahlreichen GEO-Reportagen für den Fernsehsender ARTE, mit ihrem Film Rückkehr an den Ganges in einen bunten Kosmos, voller zauberhafter Farben, Klänge und Düfte.

Deutschland

Österreich

Schweiz


 
Rückkehr an den Ganges - Premiere
Rückkehr an den Ganges Rückkehr an den Ganges
Zwei Menschen, zwei Beweggründe – eine gemeinsame Reise.

Der Ethnologe und Botaniker Wolf-Dieter Storl reist nach Indien und begibt sich in eine faszinierende Welt voller Heil- und Zauberpflanzen. Er entführt uns in einen bunten Kosmos voller Mystik und Symbolik.

Deutschland 2013, ca. 78 Min, mit Wolf-Dieter Storl, Sandesh Singh, Dr. Vandana Shiva und weiteren


Rückkehr an den Ganges vorbestellen


Ein Film der Regisseurin Joanna Michna, bekannt durch ihre zahlreichen GEO-Reportagen für ARTE.

Premieren

Weltpremiere beim Cosmic Cine Festival am 11. April um 21 Uhr in Zürich im Arena Cinemas Kino und Premiere Deutschland (zeitgleich in vier Städten) 18. April 2013 um 21:00 Uhr:
 
Mathäser Filmpalast München • Kinopolis Bonn Bad Godesberg • Citydome Darmstadt • Universum City Kinos Karlsruhe

Tickets und weitere Informationen: www.cosmic-cine.com

Inhalt


Indische Heil- und Zauberpflanzen – vom Bodhi-Baum Buddhas bis zur Mango und der Lotusblume Lakshimis – sind umwoben von feiner Symbolik, Mystik und Ritualen. Die Reise des Ethnobotanikers Wolf-Dieter Storl entführt uns nach Indien, in einen mythologischen und bunten Kosmos, in die Welt der Pflanzendevas, froher Farben und Feste.

Er wird begleitet von dem jungen Inder Sandesh Singh, dem Sohn alter Freunde aus Varanasi. Nach vielen Jahren in Deutschland, kehrt er erstmals nach Indien zurück, um die Braut kennenzulernen, die seine Eltern für ihn auserwählt haben. Sandesh liebt seine Eltern und möchte sie nicht enttäuschen. Er liebt jedoch auch seine Freundin, Christina aus Dehli. Sandesh hofft, die indische Tradition und das Moderne in Einklang zu bringen.

Wolf-Dieter Storl und Sandeshs Weg nach Jaipur führt entlang des Ganges, dessen Wasser heilend sind und zur Sammlung des Geistes einladen. Wolf-Dieter trifft auf die Umweltaktivistin Dr. Vandana Shiva und Sandesh lernt die Familie seiner Braut kennen. Zum Lichterfest Diwali, dem indischen Weihnachten, werden sich die Reisegefährten in Varanasi wieder sehen.

Hat Sandesh sich inzwischen entschieden?

Impressionen
 



Vorführungen


Eine Film- und Vortragstour "INDISCHE DIMENSIONEN", durch mehrere Städte im deutschsprachigen Raum ist geplant.

Deutschland

Österreich

Schweiz

Fotos


Filmcrew

Buch und Regie: Joanna Michna
Kamera: Alexander Hein
Ton: Michael Geck
Tonmischung: Tobias Voigt
Schnitt: Anne Kristina Kliem
Musik: Friedrich Glorian und The Shin
Animation: Fountain Music Company 
Produktion: Ingo Storl / storlmedia
Presse: Aleksandra Krneta , Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 41 - 60 von 109